Die I-SEC-Gruppe ist spezialisiert auf die Bereitstellung von Luftsicherheitsdienstleistungen weltweit und hat ihren Hauptsitz in Amsterdam (NL). Neben der Beschäftigung von Luftsicherheitsassistenten bietet I-SEC Sicherheitstechnik sowie standardisierte als auch maßgeschneiderte Schulungen für Sicherheitspersonal und Management an. Die I-SEC Deutsche Luftsicherheit SE & Co. KG ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der I-SEC-Group und deckt mit derzeit ca. 2.400 Mitarbeitern das operative Geschäft in Deutschland ab.

Für unsere Niederlassung am Flughafen Köln/ Bonn bieten wir ab sofort die Möglichkeit zur: 

Dualen Ausbildung als Luftsicherheitskontrollkraft - Personal- und Warenkontrolle (LSKK PWK) (m/w/d) gem. §8 LuftSiG 
und anschließenden Arbeitsverhältnis bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss an.

Ihre Aufgaben:

  • Kontrolle von Waren-, Versorgungsgüter und sonstigen Flughafenlieferungen
  • Fahrzeugkontrolle und Sicherheitsbegleitungen von LKW, KFZ für Flughafenanlieferungen und Überwachung von externen Personen
  • Kontrolle des Flughafenpersonals
  • Überwachung und Kontrolle der Flughafen Außenbereiche inkl. des Roll- und Vorfeldes
  • Einhaltung von EU-relevanten Sicherheits-, sowie interner Qualitäts- und Leistungsstandards

Ihr Profil:

  • von Vorteil: gültige Zuverlässigkeit gemäß §7 LuftSiG
  • sichere, gute Deutschkenntnisse
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Seriöses Erscheinungsbild und höfliche Umgangsformen
  • Sicheres Auftreten und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz

In der 4-5 monatigen dualen Ausbildung erwartet Sie:

  • Ausbildungsvergütung ab dem ersten Tag von brutto 1.500,00€/ mtl.
  • Vermittlung von theoretischen Inhalten durch erfahrene Trainer
  • Praxiserfahrung gleich zu Beginn in Transferübungen – Theorie zum Anfassen & Erleben
  • Ausbildung & Einsatz als qualifizierter Sicherheitsmitarbeiter nach wenigen Ausbildungstagen
  • Einstellungsgarantie nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung

Was wir Ihnen nach der Ausbildung bieten: 

  • unbefristeter Arbeitsplatz am Flughafen Köln/ Bonn in Voll- oder Teilzeit
  • Bezahlung nach Tarif
    o 18,70 €/ Stunde
    o bei Vollzeitbeschäftigung = 3100 € im Monat plus ca. 300€ netto durchschnittlich an Zeitzuschlägen für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
    o Erhöhung des Std.lohns ab dem 01.01.2023 auf 18,89€
  • tarifliche Sonderzahlungen (2x im Jahr)
  • Steuerfreie Zeitzuschläge: Nacht 15%/ Sonntag 40%/ Feiertag 100%
  • 2,20€ pro Tag Anwesenheitsprämie (44,00€ netto im Monat)
  • kostengünstige Parkplätze
  • viele Vergünstigungen über die I-SEC Shopping Card & Mitarbeiterbenefits

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Arbeitszeitmodell-Wunsch, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. bestehende Zertifikate, Bescheinigungen).
Bitte senden Sie diese per Email (Anhänge bitte ausschließlich als pdf-Datei) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter der Referenzbezeichnung OJT_CGN.>